Corporate Social Responsibility der Zukunft.

CSR MATCH verfügt über die erste cloud-basierte Plattform, die es Unternehmen möglich macht, das Know-How ihrer Mitarbeitenden mit einem passenden Projekt zu verknüpfen.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Unter dem Begriff CSR (Corporate Social Responsibility) versteht man die Übernahme von gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen. CSR leicht und anschaulich erklärt – in dem folgenden Kurzvideo
Das Konzept und die Idee der Social Angels ist angelehnt an das Business Angels Modell. Im Allgemeinen wird der Begriff Business Angel für Menschen verwendet, die sich als Investoren mit ihrem Kapital und ihren Kontaktnetzwerken bei jungen Start-ups einbringen. Social Angels stiften Zeit und Erfahrung als Zeitstifter. Jürgen Röser hat diesen Begriff selbst geprägt. Social Angels sind Bürgerinnen und Bürger, die sich dem Gemeinwohl nachhaltig verpflichtet fühlen und sich mit ihrem Know-How und ihrer Zeit in Projekte einbringen, die einen gesellschaftlichen Nutzen generieren.
Die CSR MATCH Programme werden für alle Alters- und Mitarbeitergruppen angeboten. Kundenspezifische Anpassungen sind jederzeit möglich..
Unsere Erfahrung zeigt, dass eine Passung zwischen Projekt und Kandidat zu einem schnelleren Ergebnis und einer erfolgreichen Besetzung führt.
Die Mitarbenden bekommen die Möglichkeit sich freiwillig auf der CSR MATCH Plattform zu registrieren und ein persönliches Profil anzulegen. Innerhalb des Profils können die Mitarbeitenden Angaben zu ihren Erfahrungen, Interessen und dem zur Verfügung stehenden Zeitbudget machen. Ebenso stehen den Mitarbeitenden zwei wissenschaftlich fundierte Assessments zur Verfügung. Anhand dieser Angaben und Ergebnisse findet durch den Einsatz einer intelligenten Matching-Technologie ein Abgleich zwischen Kandidat und Projekt statt. Die Passung auf die ausgeschriebenen Projekte wird dem Kandidaten in Prozent genau angezeigt und zur Verfügung gestellt.
Die Durchführung der Assessments, die beispielsweise die Werte und Motive eines Kandidaten abfragen, dauert ca. 20 Minuten.
Der Assessment Report wird den Mitarbeitenden direkt nach der Durchführung als PDF zur Verfügung gestellt. Der Mitarbeitende hat die Möglichkeit diesen herunterzuladen und entscheidet selbst über die persönliche Verwendung.